News

Pressedienst Landesorganisation Burgenland „Preise runter“-Demonstration

650 TeilnehmerInnen setzten ein lautstarkes Zeichen bei „Preise runter“-Demonstration in Eisenstadt

Die Regierung ist aufgefordert zu handeln!

Rund 650 TeilnehmerInnen demonstrierten am Samstag, dem 17. September 2022, in Eisenstadt unter dem

Motto „Preise runter!“ gegen die massiven Auswirkungen der Teuerung.

„Beim Einkaufen, Tanken, Bezahlen der Miete, beim Heizen – Wir spüren es überall: Die Preise steigen und

steigen! Das große Problem: Die Einkommen und Pensionen sind nicht angestiegen.

Die Regierung hat uns in den letzten Monaten enttäuscht. Auf echte Entlastungen haben wir lange genug

vergebens gewartet.“, so Erich Mauersics, ÖGB-Landesvorsitzender einleitend.


Frauen, P...

Weitere Informationen...

ÖGB WINTERREIFENAKTION 2022

Der Österreichische Gewerkschaftsbund bietet den Gewerkschaftsmitgliedern wieder gute Einkaufskonditionen für WINTERREIFEN an.

Die Vereinbarung wurde mit der Firma ContiTrade

(Reifen John und Profi Reifen) abgeschlossen.

Die Firma gibt es über 50 - mal in Österreich (siehe Weitere Informationen...

Newsletter 15.09.2022

Willkommen bei unserem Newsletter mit folgenden Themen:

Wir brauchen mehr als 19 Grad!

Bleiben Sie bei Ihren Sachen, Frau Ministerin!

Laut Medienberichten will Klimaschutzministerin Leonore Gewessler Regelungen schaffen, um die Raumtemperatur in öffentlichen Gebäuden mit 19 Grad Celsius zu limitieren. „Einmal abgesehen davon, dass die Ministerin für diese Angelegenheit gar nicht zuständig ist, hoffe ich sehr, dass das nur eine weitere PR-Seifenblase dieser Regierung ist, die in der Praxis dann zerplatzt. Denn für viele Bedienstete in den Städten und Gemeinden bedeuten 19 Grad eine Gefährdung der Gesundheit!“

Meidlinger weiter: „Die Frau Ministerin denkt vermutlich, dass die Besch...

Weitere Informationen...

Bundesregierung sollte gemeinsam Ferienkurs besuchen!

Vor allem Nachhilfe bei Planung und Digitalisierung sind dringend nötig

Ein glattes „Nicht Genügend“ stellen die Gemeindebediensteten in der younion _ Die Daseinsgewerkschaft der Bundesregierung zum Schulschluss im Fach Planung aus. „Es hat bis Ende Juni gebraucht, um den Termin für die Bundespräsidentenwahl Anfang Oktober zu fixieren“, erklärt Christian Meidlinger, Vorsitzender der younion _ Die Daseinsgewerkschaft anlässlich des younion-Bundesvorstandes. Und weiter: „Was glaubt die Bundesregierung eigentlich, wie so eine Wahl abläuft? Dass da plötzlich kleine Heinzelmännchen kommen und alles erledigen? Hinter so einer Wahl stecken viel Arbeit und Organisation, stark getragen von den vielen Gemeindebediensteten im ganze...

Weitere Informationen...